Einreise Schottland Kreuzimpfung

  • Was im EU Impfzertifikat steht ist von der eHealth-Group der EU festgelegt worden, die Richtlinie dazu ist: https://ec.europa.eu/health/si…ability-guidelines_en.pdf


    In einem Impfzertifikat ist nur die aktuelle Impfung aber nicht die vergangenen Enthalten sind. Um beide Impfstoffe nachzuweisen benötigt man 1 von 2 Zertifikat und 2 von 2 Zertifikat. Der Annex 1 des Dokuments beschreibt die maximalen Felder eines QR Codes, da gibt es keine Historie oder vorherige Impfung.


    Wer 1 von 2 nicht hat - sollte mit seiner Impfstelle sprechen oder es ggf. in der Apotheke probieren ob die Anhand des Impfbuches nachträglich das 1 von 2 (Aus der Richtlinie: partial vaccination course) nachpflegen. Zumindest würde ich das unter den bestehenden Bedingungungen für eine UK Einreise machen.

  • Ab sofort werden jetzt auch EU-Kreuzimpfungen akzeptiert und die Vortests bei Abreise fallen ab 4.10. weg (für Doppeltgeimpfte):


    Where 2 doses of a vaccine are required for a full course, you will be able to: mix 2 different types of vaccine, for example Oxford/AstraZeneca and Moderna have the 2 vaccinations under 2 different approved programmes, for example Australia and Japan, UK and USA, EU and Canada

    Day2 Test sind in Frage gestellt, aber aktuell noch erforderlich.

    „Ich brauche keine Therapie — Ich muss einfach nur zurück nach Schottland“ :pin